Case Study: Glovital

In der Corona-Zeit
über 600% Umsatzsteigerung

mit Google AdWords
für ein E-Commerce Webshop

Kampagnen Start: 21. 4. 2020 (Corona Zeit)

Im ersten Monat mit 2.150-CHF Budget 11.729-CHF Umsatz generiert

ROI Änderung von dem Vormonat
183% → 601%

Die erfolgreichste Kampagne “Hühnerstall” hat von dem 1. Mai - 22. Juli 12.570 CHF Umsatz generiert mit einem Werbebudget von 493 CHF.

Das ist eine Kapitalrendite oder ROI (Return On Investment) von fast 2.450%!

1

SKAG Strategie und granularer Aufbau der Kampagnen um Streu- und Budgetverluste zu minimieren und Gewinn zu maximieren

2

Optimierte Landing Pages

3

Präzises Tracking & Analytics System

Welche Herausforderung hatte der Kunde?

Bevor der Kunde zu uns gekommen ist, hatte er bereits Google AdWords Kampagnen am laufen. Die Kampagnen waren teilweise sogar unprofitabel. Bevor wir sein Google AdWords Konto übernommen haben, erzielte der Kunde in den letzten 6 Monaten im Schnitt einen Umsatz von 1889 -CHF generiert und hatte dafür 1030 -CHF Kosten was eine Kapitalrendite (ROI) von 183% beträgt. Wenn wir die Kosten für die Produktion und Logistik abziehen, hat der Kunde teilweise einen Verlust erwirtschaftet.

WAS IST DAS GEHEIMNIS, UM ERFOLGREICH AUF GOOGLE ZU VERKAUFEN?

Es gibt kein Geheimnis! Man muss aber Mathematik beherrschen. Glücklicherweise ist das keine hohe Mathematik, sondern reicht das Können aus der fünften Klasse vollkommen aus.

Man muss 2 wichtige Kennzahlen definieren und danach sehr genau messen, um die Profitabilität zu gewährleisten.

LCV = Lifetime Customer Value

Einfach gesagt bedeutet das “wie viel Geld, lässt ein Kunde bei uns liegen in der gesamten Zeit, in der er unser Kunde ist.

BEISPIEL: wir verkaufen Produkte für den Garten. Durch unser Controlling, haben wir gemessen, dass ein Kunde im Schnitt 5 Einkäufe pro Jahr in unserem Shop macht im Durchschnittswert von 150 CHF pro Einkauf. Er ist im Schnitt 10 Jahre unser Kunde. Das bedeutet, dass ein durchschnittlicher Kunde bei uns 150CHF x 5 Einkäufe x 10 Jahre = 7500 CHF liegen lässt.

CAC = Customer Akquisition Cost

Jetzt wissen wir, wie viel Umsatz ein Kunde bei uns lässt und können auch kalkulieren, wie viel wir ausgeben dürfen, um diesen Kunden zu gewinnen.

Um das zu berechnen, müssen wir die zuerst das Profit und nicht den Umsatz berechnen. Das ist ganz einfach.

Unsere Durchschnittsmarge bei den Produkten ist 50%. 50% von 7500 CHF = 3750 CHF

Danach müssen wir noch die Logistik Kosten abziehen wie die Lieferkosten, Lagerkosten, Verpackung… Sagen wir, das sind nochmal 20% zusätzliche Kosten pro Produkt.

Also bleibt uns nach 10 Jahren von einem Kunde 30% von 7500 CHF = 2250 CHF 

Das ist natürlich ein bisschen vereinfacht, um alles leichter und verständlicher darzustellen.

Und jetzt folgt die wichtige Frage: wenn 1 Kunde bei uns 2250 CHF Profit liegen lässt, wie viel sind wir bereit zu investieren (Kosten zu haben), um diesen Kunde zu gewinnen?

Die Antwort: es hängt zwar von den weiteren Fixkosten ab, aber auf jeden Fall wären in diesem Beispiel auch 500 CHF Kosten kein Problem.

Jemand wird die Zahlen anschauen und sagen, dass diese in seiner Branche nicht realistisch sind. Das ist hier sekundär – es geht rein um die Logik.

Jetzt wo wir genau wissen, was der LCV ist und wie viel CAC wir uns leisten können, ist der Rest klar – wir dürfen über Google (oder andere Kanäle) weniger als 500 CHF pro Neukunde ausgeben, um profitabel zu sein!

WIE SAH UNSER PROZESS AUS?

Um erfolgreich mit Google Anzeigen zu verkaufen, benötigt man mehr als nur die Plattform und ein bisschen Geld.

 So kann man sehr schnell Geld verlieren und was noch schlimmer ist – denken, dass Google Ads (Adwords) für ihn und seine Branche nicht funktionieren.

Das ist eine ähnliche Aussage wie “Meine Kunden benutzen keine Soziale Medien!”

 Beides stimmt natürlich nicht!

 Fast jeder Mensch heutzutage benutzt mindestens 1 Social Media Kanal, die meisten mehrere. Und für JEDES Produkt und jede Dienstleistung kann man mit Google Ads neue Kunden gewinnen.

 Profitabel.

Dafür muss man aber die ganze Customer Journey anschauen und optimieren. Und gut optimierte Anzeigen sind ein wichtiger Teil davon, aber nicht der einzige!

Unser Kunde kurz vorgestellt:

GLOVITAL AG – Ein Unternehmen für jede bauliche Herausforderung…

Die GLOVITAL AG, ein Familienunternehmen der Familie Geisser, ist ein modernes, innovatives Unternehmen mit über 35-jähriger Erfahrung im Bereich Holzbauten für Hof und Garten.

Ein Sortiment, das mit Herzblut geplant und ausgeführt wird:

  • Gartenhaus
  • Sauna
  • Carport
  • Terrassenboden
  • Sichtschutzwand
  • Tierställe
  • Singlehaus / EFH
  • Elementbau – Anbauten – Umbauten

 

Die GLOVITAL AG positioniert sich heute in einem breiten Markt für moderne Holzbauten mit ansprechendem Design und neuzeitlicher Gestaltung rund um das Eigenheim – ganz nach dem Motto „Wohnen im Garten“.

PROZESS

1

KENNENLERNEN

Wir haben uns mit Glovital zusammengesetzt und Team, das Geschäftsmodell und die Produkte kennengelernt

2

ANALYSE UND RECHERCHE

Gewappnet mit den Infos von dem Glovital Team haben wir unsere Tools eingeschalten um die Keywords, den Markt und die Mitbewerber Landschaft präzise zu erforschen

3

SKAG ANZEIGEN SETUP

Das ist unser kleines Erfolgsgeheimnis, was den Aufbau von Kampagnen anbelangt. Kurz gesagt bekommt jedes einzelne Keyword eine eigene Anzeigengruppe und min. 4-5 Anzeigen. Sagen wir nur dazu, dass es sehr granular und relativ aufwändig ist aufzubauen.
Aber unserer Erfahrung nach genau deswegen von allen Strategien DIE erfolgreichste Strategie mit den besten Ergebnissen.

ANALYSE DER LANDING PAGE

Viele denken, der Erfolg ist nur abhängig davon, wie gut optimiert die Anzeigen sind – quasi, dass die richtige Anzeige die richtige Person zum richtigen Zeitpunkt erreicht (SKAG Setup sorgt sehr gut dafür!)
Aber 15 Jahre Adwords Erfahrung und zahlreiche Google Konten sagen uns, dass es ohne einer optimierten Landing Page und Webseite nicht geht – an diesem Punkt wird ganz viel Geld verschwendet, weil man die Landing Page nicht optimiert.

PRÄZISES, ZIEL-ORIENTIERTES TRACKING

Ohne Tracking kann man gar nicht wissen, ob man profitabel verkauft, oder nicht.Bei Produkten gehört dazu sauberes E-Commerce Tracking integriert in Google Analytics.Bei Dienstleistungen muss man mit Google Tag Manager sämtliche Anfragen Möglichkeiten tracken (Kontakt-Formular absenden, E-Mail Klick, TelefonNummer Klick..)

REPORTING

Haben Sie schon einmal ein Google Data Studio Reporting gesehen? Jeder unser Kunde kann zu jedem Moment seine Zahlen in Echtzeit anschauen und auch nach Belieben unterschiedliche Parameter, Zeitraum usw. genauer filtern.Das ist echt cool 🙂

Die Rollenaufteilung - das Ziel ist es den Kunden so viel wie möglich zu entlasten

Die Erfahrung hat gezeigt, dass wir die besten Ergebnisse für unsere Kunden erreichen können, wenn wir langfristig und nachhaltig als ihre externe Online-Marketingabteilung zusammenarbeiten. So lernen wir unsere Kunden am besten kennen und können die besten Ideen sowie das meiste Know-how für ihr Geschäft einbringen.

Die technische Umsetzung der Kampagne haben wir selbstständig vorgenommen um unseren Kunden nicht zu stark zu belasten. Der Kunde war hauptsächlich bei der Erstellung der Strategie und des optimalen Angebotes involviert, da er ein tiefes Know-how hat, was die Produkte und die Branche betrifft.

Im Laufe der Kampagne haben wir gemeinsam mit dem Kunden die Ergebnisse angeschaut, um die Kampagne zu verfeinern und zu optimieren.

Als externe Online-Marketing-Abteilung bieten wir unseren Kunden ein ganzes Team von digitalen Spezialisten und kosten weniger als 1 Mitarbeiter. Man muss uns nicht schulen, wir sind nie krank und wir nehmen nie Urlaub. Wir arbeiten gemeinsam, aber selbstständig.

Das ist der Mehrwert, der unseren Kunden am meisten gefällt.

Welche Bedenken hatte der Kunde?

Glovital hatte bereits Erfahrung mit anderen Agenturen und hat sich wegen schlechten Ergebnissen entschieden die Google Ads selber zu machen.

Dies hatte keinen wesentlich besseren Erfolg, aber der Kunde hat sich die Kosten für eine Agentur gespart. Sie waren sich nicht sicher, ob man mit Google Anzeigen bessere Ergebnisse erreichen kann.

Unser Team wurde Glovital empfohlen als Profis im Online-Marketing, die besonders stark sind im Bereich Google.

Glovital hat sich entschieden mit uns zusammenzuarbeiten und wir konnten sie mittlerweile überzeugen, dass sie doch auf Google mit Google Adwords sehr profitabel verkaufen können.

Kostenlose Performance LIVE Analyse Ihrer Webseite

Spürbar mehr Reichweite

Mehr Kunden und mehr Umsatz

Wir bieten Ihnen einen kostenlosen 30-Minuten-Termin, bei dem wir Ihre Webseite LIVE individuell analysieren. Anschliessend erhalten Sie die Analyse zusätzlich zugeschickt.​

AN Digital Agentur
Google Squared Online