800% Steigerung Sichtbarkeit Online Shop | AN Digital
Case Study: Heros Hygiene GmbH

Steigerung der Sichtbarkeit eines Online Shops für Hygieneartikel um 800%

Steigerung der Sichtbarkeit um 800%
Top 3 Rankings für die wichtigsten (und stark umworbenen) Keywords
#1 Rankings auf Marken etabliert

Die Ergebnisse der Optimierung

Welche Herausforderung hatte der Kunde?

Aufgrund einer starken Nachfrage durch die COVID-19-Pandemie, brauchte unser Kunde schnelle SEO-Ergebnisse, um von diesem Nachfrageanstieg zu profitieren.

Unser Kunde kurz vorgestellt

Die Heros Hygiene GmbH ist mit ihrem Schweizer Online Shop auf Hygiene- und Reinigungsprodukte sowie Verbrauchsmaterial spezialisiert. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und konzentriert sich auf E-Commerce in den Märkten Schweiz sowie Liechtenstein mit der .ch Domain sowie auf EU-Länder mit ihrer .at Domain. Qualität und Nachhaltigkeit zu fairen Preisen und Konditionen haben in der Unternehmung oberste Priorität.

Ausgangslage: Stagnierte Sichtbarkeit sowie ausbleibende Verbesserung der Rankings

Trotz eines wachsenden Sortiments stagnierte die Sichtbarkeit der Webseite über Jahre hinweg. Die wichtigsten Produktarten befanden sich nicht auf der ersten Suchergebnisseite von Google. Dadurch konnten über die organische Suche nur wenige Besucher den Online Shop betreten.

Zu einzelnen Marken wurde der Online Shop kaum aufgerufen, da kaum Rankings vorhanden waren und die vorhandenen sich im Niemandsland auf den Suchergebnisseiten 7, 8 oder 9 befanden.

Was war die Zielsetzung?

1
Optimierung der Produktkategorien:
Die am stärksten umsatztreibenden Kategorien mit Inhalten füllen und optimieren, um den organischen Traffic zu steigern und damit den Absatz zu erhöhen.
2
Markenshop integrieren:
Für die wichtigsten Hersteller und Marken separate, optimierte Unterseiten erstellen, um Traffic für angebotene Marken-Suchanfragen zu steigern.
3
Traffic-Steigerung durch Kooperationen:
Durch Outreach die Bekanntheit zu steigern und den Traffic durch interessante Inhalte auf branchenspezifischen Portalen zu erhöhen.

Wie sah unsere kundenspezifische Lösung aus?

Content SEO

Um eine gute Auffindbarkeit der eigenen Internetpräsenz zu gewährleisten, sind passende Keywords (also die Begriffe und Phrasen der Suchanfragen) unabdingbar. Neben dem technischen Fundament müssen Webseiten inhaltlich so optimiert werden, dass sie mit der Suchanfrage übereinstimmen und gute Platzierungen erreichen. Um das zu schaffen, bilden Keywords die inhaltliche Basis für die Optimierung.

Mithilfe einer umfassenden Keyword-Recherche konnten wir für alle Produktkategorien und Hersteller interessante Keywords finden, welche ein hohes Suchvolumen haben, also von vielen Menschen gesucht werden. Unter Rücksichtnahme der Suchintention und mithilfe der Umsatzzahlen des Unternehmens haben wir die Keywords priorisiert. Für jede zur Optimierung ausgewählter Seite wurde ein Content-Briefing angefertigt und die fertigen Inhalte WDF*IDF optimiert (Term-Optimierung).

Inhalte Produktkategorie

 

Inhalte Marken

Onpage SEO / technisches SEO

In Form eines SEO-Audits haben wir den Status Quo der Webseite analysiert, technische Probleme eruiert und SEO-Optimierungspotenziale im Onpage- und Offpage-Bereich aufgedeckt.

Auszug aus den größten technischen Problemen:

  • Crawling/Indexierungsprobleme:
    Fehler in der robots.txt-Datei sorgten dafür, dass Seiten indexiert wurden, die nicht für den Index gedacht waren. In diesem Zuge wurde auch die XML-Sitemap korrigiert.
  • Parameter-URLs:
    Gleiche Produkte, welche über mehrere verschiedene Parameter-URLs aufrufbar waren, wurden via Canonical-Tags und 301-Weiterleitungen gesteuert, um doppelte Inhalte zu vermeiden und den Linkjuice definierter zu leiten.
  • Interne Verlinkungen
    Die internen Ankertexte wurden aussagekräftiger (mit Keywords) gestaltet, die kanonischen Seiten verlinkt und Mehrfachverlinkungen sowie fehlerhafte Verlinkungen entfernt, um die vererbbare Linkkraft besser kontrollieren und steigern zu können.
  • Duplicate Content, Mehrsprachigkeit & hreflang-Tags:
    Für die französischsprachige, italienischsprachige und englischsprachige Version der Webseite wurden korrekte hreflang-Tags integriert und Probleme mit Canonical-Tags behoben.

Offpage SEO

Eine umfassende, manuelle Backlinkprofil-Analyse brachte uns Aufschluss über die Qualität sowie Quantität der vorhandenen Verlinkungen des Webshops von anderen Domains aus. Darauf aufbauend konnten wir eine durchdachte SEO-Offpage-Strategie erstellen.

Durch die Ausarbeitung und Erstellung verlinkungsfähigen Contents in Form eines Ratgebers konnten wir nicht nur zusätzliche Mid- und Longtail-Keywords aus einem höheren Bereich des Sales Funnels abdecken sondern den potenziellen Kunden auch problemlösungsorientierte Inhalte anbieten und natürlichere Backlinks generieren.

Durch den Aufbau qualitativ hochwertiger redaktioneller Links haben wir die Domainautorität sowie den Trust enorm gesteigert und für neue Trafficquellen gesorgt.

Zusammenfassung

Steigerung der Sichtbarketi um 800%
Top 3 Rankings für die wichtigsten (und stark umworbenen) Keywords
#1 Rankings auf Marken etabliert

Welche Bedenken hatte der Kunde?

Der Kunde war nicht sicher, ob SEO ihm wirklich schnelle Ergebnisse liefern kann, da andere Agenturen ihm das so kommunizierten.
Durch eine schnelle Umsetzung konnten wir dem Kunden das Gegenteil aufzeigen und innerhalb kurzer Zeit zu einer stark positiven Entwicklung des Online Shops hinsichtlich Besucherverkehr und Sichtbarkeit beitragen.

Kostenlose Performance LIVE Analyse Ihrer Webseite
  • Spürbar mehr Reichweite
  • Mehr Kunden und mehr Umsatz
Wir bieten Ihnen einen kostenlosen 30-Minuten-Termin, bei dem wir Ihre Webseite LIVE individuell analysieren. Anschließend erhalten Sie die Analyse zusätzlich zugeschickt.