Case Study Flottenmanagement SEO | AN Digital
Case Study: Holman

Internationaler Fuhrpark- & Flottenmanagement Anbieter – Seite 1 auf Google für stark umworbene Keywords (SEO Sprint)

Wichtige und stark umworbene Keywords auf Google Seite #1
Position 1 für “Flottenmanagement Unternehmen” und “Flottenmanagement Dienstleister”
Steigerung von Sichtbarkeit und organischem Traffic

Die Ergebnisse der Optimierung

Steigerung der Sichtbarkeit und der organischen Zugriffe:

Die Ergebnisse spiegeln den Erfolg der SEO-Strategie wider und festigen Holmans Position als bedeutenden Akteur im Fuhrparkmanagement.

Top-Rankings relevanter Suchbegriffe:

Die Top-Rankings auf der ersten Seite der SERPs führten zu deutlich mehr organischen Traffic für Holmans Website, erreichten mehr potenzielle Kunden und steigerten das Interesse an den angebotenen Dienstleistungen erheblich.

Welche Herausforderung hatte der Kunde?

Holman, ein international führender banken- und herstellerunabhängiger Dienstleister im Bereich des Fuhrparkmanagements und Leasings, stand vor der Herausforderung, eine neue SEO-optimierte Unterseite im Themenbereich Flottenmanagement zu etablieren.

Das Ziel war, diese spezifische Unterseite für relevante Keywords zu optimieren und sie auf die erste Seite der Google-Suchergebnisse zu platzieren.

In einem äußerst wettbewerbsintensiven Umfeld, das von vielfältigen Anbietern und umfangreichen Informationen geprägt war, bestand die Herausforderung darin, sich erfolgreich zu positionieren und eine starke Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu erreichen.

Unsere Lösung: AN Digital SEO-Sprint.

Unser Kunde kurz vorgestellt

Holman ist ein renommierter banken- und herstellerunabhängiger Anbieter im Bereich des Fuhrparkmanagements und Leasings. Mit ihrem OpenFlex®-Produktsystem deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette eines Fuhrparks ab – von der Beschaffung und Finanzierung bis hin zum Management und der Wiedervermarktung. Mit einer beeindruckenden Unternehmensgeschichte, die 1924 mit einem Ford-Händler in Pennsauken, New Jersey, begann, hat Holman sich kontinuierlich zu einem der bedeutendsten integrierten automobilen Serviceunternehmen weltweit entwickelt.

Das international aufgestellte Unternehmen ist spezialisiert auf gemischte Flotten, bestehend aus Pkw, Nutz- und Spezialfahrzeugen. Holman (ehemals ARI Fleet) verfolgt die Vision eines Familienunternehmens, das stets das Richtige für seine Mitarbeiter und Kunden tut. Heute zählt Holman zu den größten integrierten Automobildienstleistungsunternehmen in Nordamerika und spielt auch in Deutschland und Großbritannien eine entscheidende Rolle im Bereich des Fuhrparkmanagements und Fuhrparkleasings. Mit einer langjährigen Erfahrung und einem fokussierten Serviceangebot ist Holman ein wichtiger Akteur in dieser Branche.

Ausgangslage: Keine Rankings für die wichtigsten Keywords, niedrige Sichtbarkeit und wenige organische Zugriffe

Vor Beginn der SEO-Maßnahmen präsentierte sich die Ausgangslage von Holman als Herausforderung. Trotz der Expertise und des umfassenden Leistungsangebots im Bereich des Fuhrparkmanagements und Leasings fehlte es an einer angemessenen Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. Die bedeutendsten Keywords im Bereich Flottenmanagement erzielten keine Rankings auf den ersten Seiten der Google-Suchergebnisse. Dadurch blieb die potenzielle Reichweite eingeschränkt, was zu einer geringen organischen Traffic-Generierung auf der Website führte.

Die begrenzte Sichtbarkeit in den Suchmaschinen resultierte in einer verpassten Chance, das umfassende Dienstleistungsportfolio von Holman einer breiten Zielgruppe zu präsentieren. Mit einer fehlenden Präsenz in den organischen Suchergebnissen blieb die potenzielle Reichweite stark eingeschränkt, sodass potenzielle Kunden und Interessenten das volle Spektrum an Leistungen und Expertise von Holman möglicherweise nicht entdecken konnten.

Was war die Zielsetzung?

Erreichen von Top-Rankings für Schlüsselkeywords und Steigerung der organischen Sichtbarkeit: Das Hauptziel der SEO-Maßnahmen für Holman bestand darin, die Sichtbarkeit und Präsenz des Unternehmens im digitalen Raum zu stärken.
Konkret sollte erreicht werden, dass die neu erstellte Unterseite im Bereich des Flottenmanagements für relevante und wichtige Keywords auf der ersten Seite der Google-Suchergebnisse (SERPs) erscheint.
1
SEO-Audit:
Es wurde eine gründliche Überprüfung der Website durchgeführt, um potenzielle technische, inhaltliche und strukturelle Probleme (domainweit) zu identifizieren, welche die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen beeinträchtigen könnten.
2
Schaffung technischer Voraussetzungen:
Die technische Infrastruktur der Website wurde optimiert, um sicherzustellen, dass die neuen Inhalte effizient von Suchmaschinen gecrawlt, indexiert und interpretiert werden können. Dies umfasste Verbesserungen in Bezug auf Ladezeiten, mobile Optimierung, strukturierte Daten, URL-Struktur und Fehlerbehebungen.
3
Texterstellung und WDF*IDF-Optimierung:
Es wurden hochwertige, relevante und suchmaschinenoptimierte Inhalte erstellt, die gezielt auf die definierten Schlüsselwörter im Bereich Fuhrpark- und Flottenmanagement ausgerichtet waren. Die WDF*IDF-Optimierung (WDF: Within Document Frequency, IDF: Inverse Document Frequency) half dabei, die inhaltliche Relevanz und Autorität der Texte für bestimmte Keywords zu maximieren, um ein besseres Ranking zu erzielen
4
Outreach:
Es wurde eine strategische Linkbuilding-Strategie entwickelt, um qualitativ hochwertige Backlinks von relevanten und vertrauenswürdigen Websites zu generieren. Dies half dabei, die Autorität der Website zu steigern und das Ranking in den Suchmaschinenergebnissen bei Google, Bing und Co zu verbessern.

Wie sah unsere kundenspezifische Lösung aus?

Unsere kundenspezifische Lösung, um in den Suchmaschinenergebnissen auf Seite 1 zu erscheinen und die organischen Zugriffe auf die Website zu steigern, sah wie folgt aus.

1. Technischer SEO-Audit

Ein umfassender technischer SEO-Audit wurde durchgeführt, um bestehende Schwächen und Verbesserungspotenziale auf der Website von Holman zu identifizieren. Dies umfasste Aspekte wie Seitenladezeiten, Mobile-Optimierung, URL-Struktur, strukturierte Daten und Fehlerbehebungen, um sicherzustellen, dass die Website für Suchmaschinen optimal zugänglich ist.

2. Umfassende Keyword-Recherche

Eine gründliche Keyword-Recherche und -Analyse wurde durchgeführt, um die relevantesten und erfolgversprechendsten Keywords im Bereich des Flottenmanagements für Holman zu identifizieren. Dies legte den Grundstein für die Erstellung zielgerichteter Inhalte und die Optimierung der Website.

3. Erstellung und SEO-Optimierung der Texte

Basierend auf der Keyword-Recherche wurden hochwertige und informative Inhalte erstellt, die sich auf das Flottenmanagement spezialisierten. Dieser Text wurde nicht nur für die Sichtbarkeit in Suchmaschinen optimiert, sondern auch für den Nutzer und anschließend in die Website integriert, um die Nutzererfahrung zu verbessern und gleichzeitig die Relevanz für Suchmaschinen zu steigern.

4. Outreach

Durch die implementierten SEO-Maßnahmen konnte Holman signifikante Verbesserungen in Bezug auf die Sichtbarkeit und Positionierung in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschinen wie Google erzielen.

Zusammenfassung

Wichtige und stark umworbene Keywords auf Google Seite #1
Position 1 für “Flottenmanagement Unternehmen” und “Flottenmanagement Dienstleister”
Steigerung von Sichtbarkeit und organischem Traffic

Welche Bedenken hatte der Kunde?

Holman hatte legitime Bedenken hinsichtlich der Qualität und Nachhaltigkeit der erzielten SEO-Ergebnisse sowie der Möglichkeit, in einem äußerst wettbewerbsintensiven Umfeld schnell Top-Rankings zu erreichen. Die spezifischen Bedenken umfassten:

  • Qualität der SEO-Ergebnisse:
    Der Kunde war besorgt darüber, dass die Implementierung von SEO-Maßnahmen möglicherweise zu oberflächlichen oder kurzfristigen Ergebnissen führen könnte, die nicht von hoher Qualität sind oder nicht nachhaltig auf lange Sicht Bestand haben.
  • Nachhaltigkeit der Ergebnisse:
    Es bestand die Sorge, dass die erzielten Verbesserungen in der Sichtbarkeit und Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen möglicherweise nicht langfristig aufrechterhalten werden könnten. Die Frage nach der Langzeitwirkung und Stabilität der Positionierungen war daher von Bedeutung.
  • Realisierung von Top-Ergebnissen im Wettbewerbsumfeld:
    Angesichts des stark umkämpften Marktes war die Skepsis vorhanden, ob es überhaupt möglich sei, in einem solch intensiven Mitbewerberumfeld in kurzer Zeit Top-Rankings zu erzielen, insbesondere bei relevanten Keywords rund um das Flottenmanagement.

Diese Bedenken reflektieren das Streben von Holman nach einer langfristigen und zuverlässigen SEO-Strategie, die nicht nur kurzfristige Erfolge erzielt, sondern auch langfristig stabile Positionierungen und eine nachhaltige Sichtbarkeit im Suchmaschinen-Ranking gewährleistet. Der AN Digital SEO-Sprint erzielt schnell Resultate, ist jedoch stets auf die Zukunft ausgerichtet, um langfristig für mehr Webseitenbesucher und Sichtbarkeit zu sorgen.

Kostenlose Performance LIVE Analyse Ihrer Webseite
  • Spürbar mehr Reichweite
  • Mehr Kunden und mehr Umsatz
Wir bieten Ihnen einen kostenlosen 30-Minuten-Termin, bei dem wir Ihre Webseite LIVE individuell analysieren. Anschließend erhalten Sie die Analyse zusätzlich zugeschickt.